Cardio-Training

Das Herz - der Motor unseres Lebens!

Ein starkes Herz schlägt langsam und ausdauernd.

Cardio-Training bedeutet, dass Sie eine bestimmte Bewegung über eine längere Zeit ausüben. Das ist gut für das Herz-Kreislauf-System. Ein trainiertes Herz schlägt langsamer.

An allen Geräten wird Ihre Pulsfrequenz überwacht. So können Sie Ihr Training auf Ihr Ziel ausrichten. Denn die Frequenz bestimmt, welche Wirkung Sie erzielen. Wenn Sie in der „Gesundheitszone“ trainieren – also mit relativ niedrigem Puls – stärkt das ihr Herz-Kreislauf-System. Und weil der Körper noch genügend Zeit hat, greift er auf seine Fettreserven zurück. Das ist ideal, wenn Sie beim Training Gewicht verlieren wollen. Wenn Sie schneller werden, schlägt auch das Herz schneller. Während dieser Phase verbessern Sie Ihre Ausdauer.

Kombinieren Sie das Ausdauertraining mit Krafttraining, so erhöhen Sie Ihren Stoffwechselumsatz. Das ist eine sehr effektive Art, Gewicht zu verlieren. Denn die Wirkung dieses Trainings hält an: Noch bis zu 15 Stunden nach dem Training ist Ihr Stoffwechsel um 50 % erhöht und entsprechend viel Fett wird verbrannt. Und das ist doch ein angenehmer Gedanke, dem Sie nachhängen können, während sich Ihre Muskeln wohlig und warm vom Training entspannen.